test

Ich brauche Sicherheit ...
Ich bin ein sensibles Powerpaket. Ich brauche liebevolle, aber konsequente Führung, dann vertraue ich meinem Menschen vollkommen. Bitte, gib mir eine Chance. Danke, dein Kiro
Weiterlesen ...

Ich bin ein sanfter Riese ...
Ich mag Menschen sehr, auch Hündinnen. Aber bei meiner Größe und Power brauche ich Menschen mit Erfahrung, Herz und Verstand. Lerne mich doch einfach mal kennen. Ich warte auf dich. Dein Yuri  
Weiterlesen ...

Ich möchte so gern richtig laufen können ...


Doch ohne komplizierte und leider sehr teure Operationen wird Alessandro zeitlebens gehandicapt sein.

Er hatte noch nicht viel Gutes erlebt, und sein Blick schien zu fragen, was diese fremden Menschen wohl nun von ihm wollten? Aber wir hatten natürlich nur Gutes im Sinn, denn das Schicksal des Hundebabys - seine Größe täuschte, er war gerade mal etwas über drei Monate alt - ging uns sehr zu Herzen. Ungewollt geboren und entsorgt, so war er von einer Kollegin gefunden worden. Klapperdürr und dehydriert wie er war, dachte sie zunächst, es läge an seiner körperlichen Schwäche, dass er nicht richtig stehen und laufen konnte, quasi auf den "Unterarmen" stand und wie ein Kaninchen hoppelte. Schnell stand jedoch fest, dass Alessandro ein weit größeres Problem hat. Auf Sardinien war man mit dieser körperlichen Problematik überfordert, und an eine Adoption vor Ort zu denken - illusorisch: Wer will dort schon einen behinderten Hund, der noch dazu wahrscheinlich sehr groß werden und zu nichts nütze sein würde ...

So ließen wir Alessandro reisefertig machen, um ihn schnellstmöglich nach Deutschland holen zu können.

Wenn Sie Alessandros Schicksal berührt und Sie ihm helfen möchten, lesen Sie bitte hier weiter.

 
Joomla 1.5 Templates by Joomlashack